Frau Dr. Bachmann (ev.), Frau Bräuner (rk.), Frau Cramer (ev.), Frau Damm (ev.), Frau George (ev.), Frau Kahlke-Kuipers (ev., Fachleitung kommissarisch), Frau Kranzkowski (ev.), Frau Xandry (ev.)


relifg

 

Zeichen der Versöhnung


Zeichen der Versöhnung sein
inmitten einer Welt mit zunehmender Gewalt
mit himmelschreienden Terrorakten
mit sinnlosen Amokläufen in Schulen und Parlamenten
mit unerkannter Gewalt im Schlafzimmer
mit subtilen Formen des Mobbings am Arbeitsplatz
mit 45 Kriegen weltweit

Zeichen der Versöhnung sein
sich nicht feige der Verantwortung entziehen
sich nicht verlieren in der Eskalation der Gewalt
standfest mit beiden Füssen auf dem Boden stehen
sich wehren mit neuen Formen
der gemeinsamen Konfliktbewältigung

Zeichen der Versöhnung sein
Tag für Tag innehalten
aufstehen für den Frieden
in der Erinnerung wie auf der ganzen Welt
Frauen und Männer in den schlimmsten Kriegssituationen
für Frieden in Gerechtigkeit einstehen
meinem Dastehen diese verbindende Tiefendimension verleihen

 

Pierre Stutz

 



was uns wichtig ist

curriculum sek I und organisatorisches

curriculum sek II und organisatorisches

operatoren

aktivitäten

   

suchen  

   

kürzlich erstellt  


am 19.10. für den 22.01.
Elternabend Saumuraustausch

am 18.10. für den 05.11.
FK Seminarfach

am 17.10. für den 23.10.
Steuergruppe

am 17.10. für den 14.06.
Formel Z Abschlusswettbewerb

am 17.10. für den 15.01.
Fortbildung Latein

am 16.10. für den 13.11.
FK Sport

am 16.10. für den 13.11.
FDB Sport