wir sind ...  

... Schule ohne Rassismus

... Comeniusschule

... MINT-Kompetenzzentrum


... Schule für
... Fairtrade-School

Bewerten Sie uns!


... MINT-freundliche Schule
   

Beratung wird angeboten

für Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen sowie deren Eltern zum Übergang an das Gymnasium:

  • im Rahmen der Informationsabende an den Grundschulen
  • an den Schnuppertagen vor den Sommerferien, auf Anfrage
  • in besonderen Fällen, z.B. Inklusionsfragen, nach Absprache

für Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen sowie deren Eltern zur Wahl der zweiten Fremdsprache

  • durch die Fremdsprachenlehrkräfte, nach Absprache
  • im Rahmen der Schnupperstunden im Januar/Februar/März
  • im Rahmen der Informationsabende im o.g. Zeitraum

für Schülerinnen und Schüler ab dem neunten/zehnten Jahrgang zum Berufspraktikum

  • durch die Fachlehrkräfte im Rahmen des Politik/Wirtschaft-Unterrichts
  • durch den Koordinator Herrn Elstner, nach Absprache

für die Schülerinnen und Schüler der Oberstufe (SekII)

zur Fächer- und Profilwahl

  • im Rahmen der OIDO-Stunden (Orientiert In Die Oberstufe)
  • im Rahmen der Informationsabende im Dezember/Januar

zur Studien- und Berufswahl

  • im Rahmen des HOT-Seminars
  • im Rahmen der Hochschulbesuchstage

Grundsätzlich gilt das Gesprächsangebot der zuständigen Koordinatorinnen und Koordinatoren aus der Schulleitung,

bei Fragen insbesondere zur Studien- und Berufswahl zusätzlich durch Herrn Elstner, der auch die Einzelsprechstunden mit der Agentur für Arbeit organisiert.

Bei Problemen des sozialen Miteinanders helfen

die Beratungslehrkräfte Frau Becker-Haile Silassie und Herr Specker sowie die Streitschlichter unter der Obhut von Herrn Aledo und Frau Gebhardt,

bei Inklusionsfragen unsere Inklusionsbeauftragte Frau Kahlke-Kuipers,

bei Fragen zur Integration von Schülerinnen und Schülern, die die deutsche Sprache nicht beherrschen, Frau Dr. Petermann,

bei ganzheitlichen Fragen Frau Damm, unserer Schulpastorin .

Weitere Hilfsangebote:

Kinder- und Jugendtelefon: 116 111, Elterntelefon: 08700-1110550, www.nummergegenkummer.de

Seelsorge: 0800-1110111, 0800-1110222, 116123, www.online.telefonseelsorge.de

 

 

   

suchen  

   

stadtradeln  

   

kürzlich erstellt  


am 25.09. für den 27.01.
SER

am 22.09. für den 19.11.
FK Französisch

am 22.09. für den 19.11.
DB Französisch

am 11.09. für den 01.10.
Schulvorstand

am 09.09. für den 12.01.
Nachschreibtermin Jg. 5 bis 11

am 09.09. für den 09.10.
Nachschreibtermin Jg. 5 bis 11

am 08.09. für den 30.10.
SchiLF Englisch