An alle Mitglieder der Schulgemeinschaft

Die Absage des Zukunftstages und des Spanien-Austausches mögen als Vorboten gewertet werden, bitte aber nicht als Zeichen dafür, dass regelmäßiger Unterricht nicht mehr stattfindet.

Noch handelt es sich um Vorsichtsmaßnahmen, noch ist kein Verdachtsfall an unserer Schule bestätigt. Wir halten uns an die mittlerweile wirklich allen bekannten Hygienevorschriften und machen Unterricht nach Plan.

Nochmals zur Erinnerung: Ein meldepflichtiger Verdachtsfall besteht nur dann, wenn eine Person, die in den letzten 14 Tagen aus einem Risikogebiet zurückgekehrt ist und deutliche Symptome wie Fieber, Husten oder Atemnot zeigt.

Ich wünsche allen die nötige Ruhe und Gelassenheit, um mit dieser Situation umzugehen.

Ich halte Sie / euch auf dem Laufenden,

genießen wir die ersten Sonnenstrahlen,

Ihre / eure

Petra Sehrt

   

suchen  

   

terminvorschau  

   

kürzlich erstellt  


am 25.03. für den 07.05.
FK Seminarfach

am 23.03. für den 15.05.
"Der eingebildete Kranke" / Theater AG Sek.II

am 23.03. für den 13.05.
"Der eingebildete Kranke" / Theater AG Sek.II

am 23.03. für den 11.05.
"Der eingebildete Kranke" / Theater AG Sek.II

am 17.03. für den 26.03.
DB (Schulleitung)

am 17.03. für den 08.05.
Premiere "Der eingebildete Kranke"

am 17.03. für den 22.04.
Schulvorstand