wir sind ...  

... Schule ohne Rassismus

... Comeniusschule

... MINT freundliche Schule

... in Kooperation mit


... Schule für
... Fairtrade-School

Bewerten Sie uns!

   

10. Jahrbuch des Gymnasiums am Wall
Eine Schule ganz in Farbe
Verdener-Aller-Zeitung vom 20.09.12
Verden - Von Markus Wienken
Bunt und vielfältig ist der Schulalltag am Gymnasium am Wall. So belegt es das neueste, mittlerweile 10. Jahrbuch. 194 gedruckte Seiten, viele Fotos und Artikel, die Ausgabe zum runden Geburtstag kann sich sehen lassen. Das Redaktionsteam um Fachlehrer Thomas Schall hat ganze Arbeit geleistet. „Wir wollten zum kleinen Jubiläum natürlich etwas ganz Besonderes auf die Beine stellen“, betont Schall.
Bunt und vielfältig: das zehnte Jahrbuch des Gymnasiums am Wall, präsentiert von Schulleiterin Petra Sehrt, Fin Begemann, Niklas Langer, Moritz Guth und Fachlehrer Thomas Schall (v.l.)

© Foto: Wienken

145 Abiturienten des Gymnasiums am Wall verabschiedet / Ellen Rehder Jahrgangsbeste mit der Note 1,3
Verdener Nachrichten vom  06.07.2012
Ciao, GaW Vegas!
Von Henrik Schaper
Für 145 Abiturienten vom Gymnasium am Wall endete gestern die Schulzeit. "Ciao, GaW Vegas" sang nicht nur der Lehrerchor.

Gymnasiums am Wall für 145 Absolventen Abi

Entlassungsfeier für die 145 Absolventen des Gymnasiums am Wall
Erfolgreich hoch gepokert

Verdener Aller Zeitung vom 06.07.2012
Verden - Mindestens zwölf Jahre (Frontal-)Unterricht liegen hinter ihnen, manches Mal sicher auch verbunden mit einem gehörigen Wind von vorne. Und gestern Vormittag war für die 145 Abiturienten des Gymnasiums am Wall dann noch „Frontalrezeption“ angesagt. Unter diesem Begriff jedenfalls hatte Schuldezernent Volker Wrigge die zahlreichen Grußreden zusammengefasst.

Sommerkonzerte der Chöre und Instrumentalisten des Gymnasiums am Wall

Beschwingte Wassermusik
Verdener Aller-Zeitung vom 23.06.11
Verden - Von der „Launigen Forelle“ bis „Tequila“: Die Sommerkonzerte des Gymnasiums am Wall wurden diesmal als temperamentvolle musikalische Wassermusik aufgeführt.
Viele Hundert Besucher erlebten an zwei Abenden ebenso temporeiche wie liebevoll inszenierte Sommerkonzerte, dargeboten von hochmotivierten Schülern und Lehrern sowie Ehemaligen der Verdener Schule.
Als übergeordnetes Motto hatten die Chöre und Instrumentalgruppen sich für den Titel „WasserMusik“ entschieden. Und so dürfte sich so mancher Besucher schlagartig in Wasser- oder Unterwasserwelten versetzt gefühlt haben. Den Anfang machte das von Andreas Brune und Ruth Blühm geleitete Orchester mit Sarina Kempski am Klavier und dem Traditional „Down by the Riverside“.

Erstes gemeinsames Konzert der Big Band des GaW und des Gospelchors Verden

Idee dazu entstand im Bett

Verdener Aller-Zeitung vom 03.06.11

Verden - Erstmals gaben der Gospelchor Verden und die Big Band des Gymnasiums am Wall ein gemeinsames Konzert. „Die Idee dazu ist im Bett entstanden“, verriet Chorleiter Gerd Voß dem Publikum in der Verdener Stadthalle. Der Prediger der Landeskirchlichen Gemeinschaft Verden, zugleich Träger der Musikschule „Con Takte“, ist Nachbar der Schule und wurde im vergangenen Sommer von der Big Band im Mittagsschlaf geweckt.

rieka

Begeisterte mit ihren Soli: die 17-jährige Rieka Bente.
   

suchen  

   

terminvorschau  

   

kürzlich erstellt  


am 18.10. für den 12.12.
FK Biologie

am 17.10. für den 08.11.
FDB Musik

am 16.10. für den 01.11.
Klausur J11 re21

am 16.10. für den 04.06.
Schulvorstand

am 16.10. für den 13.03.
Schulvorstand

am 16.10. für den 14.12.
Schulvorstand

am 11.10. für den 29.10.
Betriebspraktikum Jg. 11